Mein persönlicher Ausflugstipp: Lido di Brissago

Brissago ist eine Gemeinde im Kanton Tessin und liegt am nordwestlichen Ufer des Lago Maggiore. Bekannt ist Brissago vor allem wegen den kleinen Brissago-Inseln, auf denen mehr als 1500 verschiedene Pflanzenarten gedeihen. Brissago liegt am tiefsten Punkt der Schweiz, auf 197 m.ü.M., zwischen dem Seeufer und den Bergen, nur wenige Minuten von der italienischen Grenze entfernt. Brissago verfügt über einen eigenen Sandstrand. Der Lido di Brissago ist ein hervorragender Ort zur Entspannung und bietet neben einem Schwimmbad auch ein Restaurant, eine Spielwiese, etc.

 

 

Wieso dieser Ausflugstipp?

Mein Lieblingsort ist die kleine Ortschaft Brissago im Kanton Tessin. Der Strand in Brissago, der einer der schönsten und friedlichsten in der Umgebung ist,  wird von den Wellen des Lago Maggiore umspült  Ausserdem gibt es in Brissago feine Restaurants und tolle Wege für Spaziergänge. Dank der unmittelbaren Nähe zu Italien lassen sich tolle Tagesausflüge ins schöne Nachbarland unternehmen. 

Mitarbeiter

Mathias Senn
Mathias Senn
Verkaufsinnendienst - Informatik

Unser Wandervorschlag

Wir haben für Sie einen Wandervorschlag erstellt, um dieses Ausflugsziel zu erkundschaften. Über den Link zu SchweizMobil können Sie die Wanderroute und alle Informationen wie die Höhendifferenz betrachten.